für Mädchen 12 bis 15 Jahre

Mitmachen macht selbstbewusst und mutig!

Vielleicht geht es dir manchmal auch so?

  • „…warum sieht der Mann mich immer so komisch an?“
  • „…hoffentlich rufen die Jungs mir nicht wieder Beleidigungen nach…“
  • „…mir ist es peinlich, wenn auf der Familienfeier schon wieder Bemerkungen über meinen Körper gemacht werden…“
  • „…ich kann es nicht leiden, wenn die Jungs aus der Klasse grapschen…“
  • „…innerlich bin ich stinksauer, wenn mein Lehrer mich vor der Klasse runtermacht…“
  • „…wenn ich mich doch bloß trauen würde…“

Vielleicht kennst du noch mehr solcher Situationen?

Im Kurs für Selbstbehauptung und Selbstverteidigung geht es um Geschichten, Erlebnisse und Alltagssituationen, die dir ein komisches Gefühl oder Angst machen. Wir üben, wie du dich in peinlichen, unangenehmen, bedrohlichen oder gefährlichen Situationen verhalten und wehren kannst. Es gibt viele unterschiedliche Ideen und Tricks, wie du NEIN zeigen und/oder sagen kannst.

Wir üben, Situationen einzuschätzen, das eigene Gefühl ernst zu nehmen und den eigenen Willen, sich nichts gefallen zu lassen, einzusetzen. Du musst nicht besonders groß oder stark oder mutig sein, sich behaupten und wehren hat nichts mit Kampfsport zu tun.

Du lernst im Kurs

  • dass du ein Recht hast NEIN zu sagen, immer wenn dir danach zumute ist,
  • deinem Gefühl zu vertrauen,
  • mit deiner Angst und Panik umzugehen,
  • dich zu behaupten, wenn du gegen deinen Willen angefasst oder mit Worten oder Blicken verletzt wirst,
  • dich zu schützen und zu verteidigen, wenn du angegriffen wirst,
  • deine Stimme, deine Körperwaffen und deinen Willen einzusetzen,
  • und noch vieles mehr.

Kurstermine 2019

Veranstalterin: SEFRA e. V. Aschaffenburg

Kurs für Mädchen von 12 bis 15 Jahren in Aschaffenburg
01./02. Juni-  samstags 10 bis 15 Uhr, sonntags 10 bis 14 Uhr



Anmeldung
:
Anmeldeformular-SEFRA-Kurse – anklicken, ausdrucken, ausfüllen und an SEFRA e.V. Aschaffenburg senden.